Das bin ich

Herrin Kerstin

Domina aus Leidenschaft

Hoffentlich genau das
was du suchst ...

Eine strenge aber auch durchaus sanfte Herrin,
Autenthisch, Empathisch.

Jahrgang 65 (Löwe), 165 cm, Konf.40, OW 75 E (Vollbusig)



Anfänger & Neulinge führe ich behutsam aber bestimmt an ihre ersten Grenzen. Die Erfahreneren unter Euch werden in mir eine perfekte Fetischpartnerin finden.

Ich bin eine charismatische Lady die sehr gerne mit Menschen spielt - lass Dich gehen und zeige mir dich dadurch. Ich genieße kooperative Erziehung mit meinem Zögling, bestrafe freche Buben, bilde Damenwäscheträger aus, nehmen Windelträgern jegliche Hemmungen und zeige Maskenträgern meine Welt bis hin zu Atemkontrollspielen uvm. Ich bin eine Domina die das Kassische beherrscht, gerne Bizarr spielt und Verständnis für fast jeden Fetisch hat. Zu meiner Leidenschaft gehört zu führen und dem Sub den Lustgewinn zu verschaffen auf den er selbst wohl nicht gekommen wäre bzw. den er alleine nicht erreichen kann. Extrem peinvolle Rituale bis hin zu Dolcett Behandlungen fordern mich immer wieder selbst heraus. Peinliche Untersuchungen/Behandlungen, Einläufe, Intimrasur, Fixierungen uvm.
BDSM (Bondage & Discipline / Dominance & Submission / Sadism & Masochism) ist aufgrund unterschiedlicher Vorlieben schwer zu definieren.
Für den einen ist es die körperliche Reaktion auf Schmerz oder Extremsituation, oder ein Rollenspiel mit besonderem Reiz. Für den anderen die Lust an der Unterwerfung. Herrin und Sklave praktizieren verbale Beleidigungen oder Mißhandlung, die beiden eine intensive Befriedigung verleiht.
Bei SM geht es mehr als nur um Schmerz. Vielmehr geht es um Sadomasochistische Aktionen also erotische Machtspiele. Geprägt durch eine klare Rollenverteilung zwischen aktivem und passivem Part.